top of page

Soroptimist Club Merania besucht das Consultorio „Pater Kolbe“



Am 23. Februar besuchten die Mitglieder des Merania-Clubs das P.M. Kolbe, wo die Partnerin Maria Teresa Cadorin ihre berufliche Tätigkeit ausübt. Die Familienberatung ist eine private Dienstleistung, die vom Gesundheitsamt und der Bezirksgemeinschaft subventioniert wird. Gesundheitsleistungen sind kostenpflichtig, alle anderen Aktivitäten sind kostenlos: Sie bietet dem Einzelnen, dem Paar und der Familie interdisziplinäre Beratung im sozialen, psychologischen und rechtlichen Bereich. Es bietet pränatale und postpartale Kurse an, in denen verschiedene Fachkräfte wie Hebammen, Kinderärzte und Psychologen zusammenarbeiten.



Auf dem Foto die Mitglieder des Vereins mit der Präsidentin Monika Gamper Grüner und der Direktorin und Landeskoordinatorin Dr. Antonella Zanon


3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page